Please use this identifier to cite or link to this item: http://hdl.handle.net/10419/64551
Authors: 
Frenkel, Michael
Rülke, Jan-Christoph
Stadtmann, Georg
Year of Publication: 
2012
Series/Report no.: 
Discussion Paper, European University Viadrina, Department of Business Administration and Economics 323
Abstract: 
In diesem Beitrag stellen wir zwei Modelle vor, in denen die Einführung eines lender of the last resort den Geschäftsbankensektor entscheidend beeinflusst. Im ersten Fall ist die Einführung stabilisierend, im zweiten Modell hingegen destabilisierend. Die beiden Modelle eignen sich hervorragend, um die derzeitige Diskussion um eine europäische Bankenrettung und eine europäische Bankenaufsicht modelltheoretisch zu beleuchten. Zahlenbeispiele illustrieren die Herangehensweise bei der Ableitung der Modellergebnisse.
Document Type: 
Working Paper

Files in This Item:
File
Size
308.36 kB





Items in EconStor are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.