Bitte verwenden Sie diesen Link, um diese Publikation zu zitieren, oder auf sie als Internetquelle zu verweisen: http://hdl.handle.net/10419/61353
Erscheinungsjahr: 
2012
Schriftenreihe/Nr.: 
Edition HWWI No. 3
Verlag: 
Hamburg University Press, Hamburg
Zusammenfassung: 
Sport - insbesondere der Hochleistungssport - ist ein Faszinosum, das als Plattform für gesellschaftliche Anliegen genutzt wird. Hierauf gründen die unterschiedlichen Interessen am aktiven und passiven Sport und das staatliche Interesse am Spitzensport. In den meisten Ländern ist der Spitzensport nationales Anliegen: So bilden Staaten in nationalen Trainingszentren ihre Athleten aus, unterstützen ihre Sportverbände bei internationalen Wettbewerben oder fördern Bewerbungen für Sportgroßveranstaltungen. Die Beiträge dieses Bandes geben einen fundierten Einblick in die Organisation des Hochleistungssports und zeigen die unterschiedlichen Wege ausgewählter Staaten auf.
Persistent Identifier der Erstveröffentlichung: 
ISBN: 
978-3-937816-87-6
Creative-Commons-Lizenz: 
cc-by-nc-nd Logo
Dokumentart: 
Book

Datei(en):
Datei
Größe
1.96 MB





Publikationen in EconStor sind urheberrechtlich geschützt.