Please use this identifier to cite or link to this item: http://hdl.handle.net/10419/61115
Authors: 
Bensch, Gunther
Peters, Jörg
Schraml, Linda
Year of Publication: 
2010
Series/Report no.: 
RWI Materialien 56
Abstract: 
Das RWI untersucht in verschiedenen Studien die Wirkungen der deutschen Entwicklungszusammenarbeit im Energiebereich auf die Armut. Der vorliegende Beitrag beschreibt die Energienutzung und die sozio-ökonomischen Bedingungen in zwei Regionen Mosambiks, in denen von der Deutschen Gesellschaft für Technische Zusammenarbeit (GTZ) Elektrifizierungsmaßnahmen durchgeführt werden. Basierend auf den im Rahmen dieser so genannten Baseline-Studie erhobenen Daten können im Zeitverlauf die Wirkungen dieser Maßnahme mittels moderner Evaluierungsverfahren untersucht werden. Die Versorgung der Bevölkerung in Entwicklungsländern mit Elektrizität wird als bedeutender Faktor zur Erreichung der Millennium-Entwicklungsziele zur Armutsreduzierung angesehen, deren Erreichung sich die Vereinten Nationen bis 2015 zum Ziel gesetzt haben.
Persistent Identifier of the first edition: 
ISBN: 
978-3-86788-184-5
Document Type: 
Research Report

Files in This Item:
File
Size





Items in EconStor are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.