Please use this identifier to cite or link to this item: http://hdl.handle.net/10419/57215
Full metadata record
DC FieldValueLanguage
dc.contributor.authorLeisering, Benedikten_US
dc.contributor.authorWeishaupt, Karinen_US
dc.date.accessioned2012-04-17en_US
dc.date.accessioned2012-04-18T13:41:47Z-
dc.date.available2012-04-18T13:41:47Z-
dc.date.issued2011en_US
dc.identifier.piurn:nbn:de:0176-201106014en_US
dc.identifier.urihttp://hdl.handle.net/10419/57215-
dc.description.abstractEin Migrationshintergrund kann spezielle Nischen auf dem Arbeitsmarkt eröffnen und beruflichen Erfolg fördern. Der Weg in die Selbstständigkeit ermöglicht es, persönliche berufliche Wünsche und Ziele zu verwirklichen. Vorbilder stellen eine Hilfe bei der Unternehmensgründung dar, sodass die Darstellung von erfolgreichen Berufsbiografien im Handwerk Jugendliche zum Weg ins Handwerk und in die Selbstständigkeit motivieren kann. Das Handwerk stellt einen Integrationsfaktor dar, indem es einen wichtigen Beitrag zur beruflichen Erstausbildung leistet und zu sozialem Status und Anerkennung verhilft.en_US
dc.language.isogeren_US
dc.publisher|aIAT |cGelsenkirchenen_US
dc.relation.ispartofseries|aForschung Aktuell |x06/2011en_US
dc.subject.ddc330en_US
dc.titleMigranten erfolgreich im Beruf: Fallstudien im Handwerken_US
dc.typeWorking Paperen_US
dc.identifier.ppn690173385en_US
dc.rightshttp://www.econstor.eu/dspace/Nutzungsbedingungenen_US
dc.identifier.repecRePEc:zbw:iatfor:062011-

Files in This Item:
File
Size
311.73 kB





Items in EconStor are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.