Please use this identifier to cite or link to this item: http://hdl.handle.net/10419/55770
Authors: 
Lamprecht, Dirk
Strothmann, Christian
Year of Publication: 
2006
Series/Report no.: 
Arbeitspapiere des Instituts für Genossenschaftswesen der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster 59
Abstract: 
Fusionen von Genossenschaftsbanken haben in den vergangenen Jahren im genossenschaftlichen Finanzverbund große Bedeutung erlangt. Dies wird von den beiden IfG-Mitarbeitern Dirk Lamprecht und Christian Strothmann zum Anlass genommen, sich grundsätzlich mit den Bewertungsmethoden bei Genossenschaftsbankenfusionen auseinanderzusetzen. Dies erfolgt vor dem Hintergrund, dass es sich beim Member Va-lue von Genossenschaftsbanken um einen Eigentümerwert handelt, der sich im Zuge von Verschmelzungen für die Mitglieder verändern kann. Anhand von numerischen Beispielen wird aufgezeigt, dass unterschied-liche Bewertungsmethoden zu abweichenden Ergebnisse für die Mitglieder der beteiligten Unternehmen führen. In diesen Vergleich werden Ver-fahren einbezogen, die bei Fusionen von Genossenschaftsbanken meist keine Anwendung finden, jedoch bei börsennotierten Aktiengesellschaf-ten. Konkret geht es um die Ermittlung des Unternehmenswertes gemäß dem Discounted Cash-Flow-Verfahren. Die beiden Autoren prüfen sehr sorgfältig, ob die rechtlich zulässige Bewertungsmethode auch den genossenschaftlichen Governancestruktu-ren entspricht. Sie arbeiten die Vorteile hinsichtlich der Möglichkeit heraus, zusätzliche Informationen für die Mitglieder zu gewinnen sowie ein Instrument zu erhalten, das den Member Value besser operationalisie-ren und vermitteln kann. Es gelingt kapitalmarktähnliche Bewertungsme-thoden mit genossenschaftlichen Prinzipien zu vereinen. Sie berücksichtigen aber auch die genossenschaftsspezifischen Restriktionen für eine unreflektierte Übertragung eines Konzeptes, das aus einer anderen Governance stammt. Die Arbeit der beiden IfG-Mitarbeiter stammt aus dem IfG-Forschungscluster III: Genossenschaftsstrategische Fragen. Ihre Überlegungen werden hiermit zur Diskussion gestellt.
Document Type: 
Working Paper

Files in This Item:
File
Size
260.32 kB





Items in EconStor are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.