Bitte verwenden Sie diesen Link, um diese Publikation zu zitieren, oder auf sie als Internetquelle zu verweisen: http://hdl.handle.net/10419/55693
Autoren: 
Pezoldt, Kerstin
Schliewe, Jana
Lotze, Verena
Datum: 
2011
Schriftenreihe/Nr.: 
Ilmenauer Schriften zur Betriebswirtschaftslehre No. 4/2011
Zusammenfassung: 
Der vorliegende Beitrag widmet sich den Stereotypen im Technikmarketing. Hierzu werden, aufbauend auf den Grundlagen der Stereotype und des Technikmarketing, die häufigsten weiblichen und männlichen Geschlechtsstereotype im Technikmarketing vorgestellt und deren Verwendung anhand von Beispielen aus der Praxis analysiert. Desweiteren werden die möglichen Auswirkungen der Stereotype auf die Konsumenten und deren Kaufentscheidungen dargestellt. Hierbei wird zwischen stereotypkonformem und stereotypablehnendem Verhalten unterschieden. Es erfolgt eine kritische Wertung des Einsatzes von Stereotypen im Technikmarketing. Der Beitrag schließt mit Anregungen für die Gender- und Werbeforschung sowie zukünftigen Gestaltungsmöglichkeiten der Geschlechtsstereotype im Technikmarketing.
Persistent Identifier der Erstveröffentlichung: 
ISBN: 
978-3-940882-29-5
Dokumentart: 
Book

Datei(en):
Datei
Größe
256.67 kB





Publikationen in EconStor sind urheberrechtlich geschützt.