Please use this identifier to cite or link to this item: http://hdl.handle.net/10419/50897
Authors: 
Graff, Michael
Year of Publication: 
2005
Series/Report no.: 
Arbeitspapiere // Konjunkturforschungsstelle, Eidgenössische Technische Hochschule Zürich 107
Abstract: 
Der hier vorgestellte multisektorale Sammelindikator für die Schweizer Gesamtkonjunktur weist gegenüber vergleichbaren Frühindikatoren für die Entwicklung des Bruttoinlandprodukts (BIP) eine Reihe von methodischen Innovationen auf und berücksichtigt eine vergleichsweise grosse Anzahl von Indikatorreihen. Für den Stützbereich von 1991 bis 2002 erhalten wir auf Quartalsbasis einen stabilen Vorlauf des Sammelindikators von zwei Quartalen vor der Referenzreihe Vorjahreswachstumsrate des BIP, und auch die Niveaus der Wachstumsrate werden gut getroffen. Der neue Sammelindikator zeigt auch rechts vom Ende des Stützbereiches gute Prognoseeigenschaften, und zwar sowohl bezüglich des Vorlaufs als auch hinsichtlich der Niveaus der Referenzreihe. Da sich der neue Indikator als dem aktuellen KOF-Konjunkturbarometer gemessen an den derzeit verfügbaren provisorischen BIPQuartalsdaten auch out of sample überlegen erweist, haben wir Grund zu der Annahme, dass dies auch in Zukunft so sein dürfte.
Persistent Identifier of the first edition: 
Document Type: 
Working Paper

Files in This Item:
File
Size
393.45 kB





Items in EconStor are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.