Please use this identifier to cite or link to this item: http://hdl.handle.net/10419/47994
Authors: 
Kanamori, Hisao
Giersch, Herbert
Walter, Norbert
Sekiguchi, Sueo
Uchida, Tadao
MacLaury, Bruce K.
Ackley, Gardner
de Cotret, J. Robert Rene
McCracken, Paul
Pechmann, Joseph
Solomon, Robert
Salin, Pascal
Tantazzi, Angelo
Worswick, George David Norman
Year of Publication: 
1977
Series/Report no.: 
Kieler Diskussionsbeiträge 51
Abstract: 
Der vorliegende Bericht, der neunte in dieser Reihe, ist das Ergebnis einer Konferenz unabhängiger Ökonomen aus Japan, Westeuropa und Nordamerika. Wie auch im letzten Jahr, stand die Wirtschaftspolitik, die in den Ländern dieser drei Regionen betrieben wurde, im Mittelpunkt der Gespräche. Die Konferenz fand vom 2. -4. November 1977 bei der Brookings Institution in Washington unter dem Vorsitz des Unterzeichneten statt und wurde vom Institut für Weltwirtschaft, dem Japan Economic Research Center und der Brookings Institution gefördert. Die wirtschaftspolitischen Ergebnisse dieser Tagung wurden in einer Pressemitteilung zusammengefaßt und veröffentlicht. Dieser Bericht gibt Auskunft über den Hintergrund, auf dem die wirtschaftspolitischen Empfehlungen zustande kamen. Der erste Abschnitt beschreibt die wirtschaftliche Entwicklung während des vergangenen Jahres in jeder der drei Regionen. Dabei wird der Tatsache Rechnung getragen, daß die wirtschaftliche Entwicklung dieser Länder sowohl Gemeinsamkeiten als auch Unterschiede aufweist. Anschließend wird ein Ausblick für das kommende Jahr gegeben, und die wechselseitigen Einflüsse zwischen den Regionen werden kurz untersucht. Danach folgt eine Diskussion jener Probleme, die in allen oder zumindest den meisten Ländern bestehen und einer befriedigenderen wirtschaftlichen Entwicklung im Wege stehen. Der Bericht endet mit der Darstellung der wirtschaftspolitischen Empfehlungen der Gruppe. Die Tagung und dieser Bericht wurden durch die Förderung durch den German Marshall Fund ermöglicht, dessen Präsident, Robert Gerald Livingston, der Konferenz beiwohnte. Die Teilnehmer der Konferenz, die die wirtschaftspolitischen Empfehlungen erarbeiteten, taten dies im eigenen Namen, nicht aber für die Institute, denen sie angehören. Dieser Bericht wird in Europa vom Institut für Weltwirtschaft, in Japan vom Japan Economic Research Center und in Nordamerika von der Brookings Institution publiziert.
Document Type: 
Working Paper

Files in This Item:
File
Size





Items in EconStor are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.