Please use this identifier to cite or link to this item: http://hdl.handle.net/10419/47009
Authors: 
Fischer, Bernhard
Year of Publication: 
1979
Series/Report no.: 
Kiel Working Paper 88
Abstract: 
Ziel dieser Studie ist es, für den Zeitraum zwischen 1960 und 1975 die wichtigsten Struktur- und Entwicklungsmerkmale der mexikanischen Landwirtschaft herauszuarbeiten und die Agrarpolitik für diesen Zeitraum darzustellen. Obwohl Staatsinterventionen in den Agrarsektor gerade in Entwicklungsländern oft wichtige soziale, politische und gesetzliche Dimensionen haben, wird die Untersuchung im wesentlichen eine ökonomische sein. In Teil I wird die Entwicklung der Produktion und des Faktoreinsatzes im mexikanischen Agrarsektor skizziert. Teil II enthält eine nach präsidialen Amtszeiten geordnete Übersicht der globalen Entwicklungsstrategien für den Agrarsektor. Es schließt sich in Teil III eine Beschreibung der wichtigsten agrarpolitischen Ziele und Maßnahmen an. Dabei wird gemäß des in Teil I verfolgten Konzepts des growth accounting das Instrumentarium nach den jeweiligen Ansatzpunkten gegliedert.
Document Type: 
Working Paper

Files in This Item:
File
Size





Items in EconStor are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.