Please use this identifier to cite or link to this item: http://hdl.handle.net/10419/45351
Authors: 
Bredemeier, Christian
Year of Publication: 
2010
Series/Report no.: 
Ruhr economic papers 213
Abstract: 
Despite a strong theoretical prediction that income skewness and redistribution should be positively linked, empirical evidence on this issue is mixed. This paper argues that it is important to distinguish between sources of changes in income skewness. Two sources of such changes are discussed: rising polarization and upward mobility, which both increase income skewness. Under imperfect information, these developments affect redistribution in diff erent ways. While rising polarization increases redistribution, upward mobility can have the opposite eff ect. Reasonable degrees of informational imperfection are suffi cient to generate increasing income skewness and decreasing redistribution in the presence of upward mobility.
Abstract (Translated): 
Entgegen einer klaren theoretischen Vorhersage, dass Einkommensschiefe und Einkommensumverteilung negativ zusammenhängen sollten, ist die empirische Evidenz zu diesem Zusammenhang gemischt. Dieser Aufsatz argumentiert, dass es wichtig ist, zwischen Ursachen zunehmender Einkommensschiefe zu unterscheiden. Zwei solcher Ursachen werden diskutiert: Zunehmende Polarisierung und Aufwärtsmobilität, die beide die Einkommensschiefe erhöhen. Mit unvollständiger Information beeinflussen diese Entwicklungen die Umverteilung in unterschiedlicher Weise. Zunehmende Polarisierung verstärkt die Umverteilung, wohingegen Aufwärtsmobilität den entgegen gesetzten Effekt haben kann. Ein empirisch plausibles Ausmaß der Informationsimperfektion ist ausreichend, um zunehmende Einkommensschiefe und abnehmende Umverteilung im Zuge von Aufwärtsmobilität zu erzeugen.
Subjects: 
voting
redistribution
imperfect information
JEL: 
D72
H24
D83
ISBN: 
978-3-86788-246-0
Document Type: 
Working Paper

Files in This Item:
File
Size
271.79 kB





Items in EconStor are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.