Please use this identifier to cite or link to this item: http://hdl.handle.net/10419/42595
Authors: 
Häde, Ulrich
Year of Publication: 
2006
Citation: 
[Journal:] Wirtschaftsdienst [ISSN:] 0043-6275 [Volume:] 86 [Year:] 2006 [Issue:] 9 [Pages:] 563-567
Abstract: 
Die bestehenden Kreditbegrenzungen der öffentlichen Haushalte haben sich in der Vergangenheit als nicht wirksam erwiesen. Eine Reihe von Bundesländern kann mittelfristig die Finanzprobleme nicht mehr aus eigener Kraft lösen. Drei Länder klagen derzeit vor dem Bundesverfassungsgericht auf bundesstaatliche Hilfe. Wie kann eine übermäßige Verschuldung der Bundesländer verhindert werden?
Persistent Identifier of the first edition: 
Document Type: 
Article

Files in This Item:
File
Size
128.51 kB





Items in EconStor are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.