Please use this identifier to cite or link to this item: http://hdl.handle.net/10419/42481
Authors: 
Hinze, Jörg
Year of Publication: 
2005
Citation: 
[Journal:] Wirtschaftsdienst [ISSN:] 0043-6275 [Volume:] 85 [Year:] 2005 [Issue:] 2 [Pages:] 117-123
Abstract: 
Konjunkturprognosen treffen selten exakt mit der tatsächlichen Entwicklung zusammen. Bei Abweichungen zwischen Prognosen und Realität ist schnell von Fehlprognosen die Rede. Für 2004 waren die Prognosen dem Anschein nach wieder deutlich besser als für die Jahre zuvor. Doch trifft dies tatsächlich zu oder waren nur die Prognosebedingungen günstiger? Inwieweit sind quantitativ exakte Konjunkturprognosen überhaupt möglich?
Persistent Identifier of the first edition: 
Document Type: 
Article

Files in This Item:
File
Size
101.56 kB





Items in EconStor are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.