Please use this identifier to cite or link to this item: http://hdl.handle.net/10419/42462
Authors: 
Kriedel, Norbert
Year of Publication: 
2005
Citation: 
[Journal:] Wirtschaftsdienst [ISSN:] 0043-6275 [Volume:] 85 [Year:] 2005 [Issue:] 11 [Pages:] 731-735
Abstract: 
Die Konjunktur- und Wachstumsanalyse sowie die geldpolitischen Empfehlungen stützen sich unter anderem auf die Schätzung des Produktionspotenzials und der Produktionslücke. Welche Schätzverfahren werden genutzt? Wo liegen die Vor- und Nachteile der einzelnen Methoden?
Persistent Identifier of the first edition: 
Document Type: 
Article

Files in This Item:
File
Size
190.35 kB





Items in EconStor are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.