Bitte verwenden Sie diesen Link, um diese Publikation zu zitieren, oder auf sie als Internetquelle zu verweisen: http://hdl.handle.net/10419/42386
Autoren: 
Zimmermann, Jochen
Datum: 
2004
Quellenangabe: 
[Journal:] Wirtschaftsdienst [ISSN:] 0043-6275 [Volume:] 84 [Year:] 2004 [Issue:] 6 [Pages:] 350-354
Zusammenfassung: 
Die Höhe der Bezüge deutscher Führungskräfte wird zunehmend in der Öffentlichkeit kritisiert. Gibt es objektive Maßstäbe für eine angemessene Entlohnung von Unternehmensvorständen? Welche Wirkungen haben erhebliche Gehaltssprünge auf die übrigen Beschäftigten? Haben Manager eine Vorbildfunktion?
Dokumentart: 
Article
Dokumentversion: 
Published Version

Datei(en):
Datei
Größe
120.23 kB





Publikationen in EconStor sind urheberrechtlich geschützt.