Please use this identifier to cite or link to this item: http://hdl.handle.net/10419/41612
Full metadata record
DC FieldValueLanguage
dc.contributor.authorKüster Simic, Andréen_US
dc.contributor.authorvon Duesterlho, Jens-Ericen_US
dc.contributor.authorEndert, Volkeren_US
dc.date.accessioned2010-11-10en_US
dc.date.accessioned2010-11-18T10:18:35Z-
dc.date.available2010-11-18T10:18:35Z-
dc.date.issued2008en_US
dc.identifier.urihttp://hdl.handle.net/10419/41612-
dc.description.abstractDer Bewertung von Schiffsfonds kommt in der Praxis mit zunehmender Aktivität an neu entstandenen Zweitmärkten eine immer stärkere Beachtung zu. Wissenschaftlich ist dieses Thema noch kaum bearbeitet worden, obwohl die Bewertung von Schiffsbeteiligungen zahlreiche Besonderheiten aufweist und verschiedene finanzwirtschaftliche Erkenntnisse vereint. Diese Aspekte betrachtet der vorliegende Aufsatz und zeigt auf, wie eng Theorie und Praxis bei der Bewertung von Schiffsfonds zusammen hängen.en_US
dc.language.isogeren_US
dc.publisher|aHSBA |cHamburgen_US
dc.relation.ispartofseries|aWorking Paper Series der HSBA Hamburg School of Business Administration |x05/2008en_US
dc.subject.jelG12en_US
dc.subject.ddc650en_US
dc.subject.keywordKapitalmarkttheorieen_US
dc.subject.keywordSchiffsbeteiligungenen_US
dc.titleBewertung von Schiffsfonds: Brücke zwischen Theorie und Praxisen_US
dc.type|aWorking Paperen_US
dc.identifier.ppn638680980en_US
dc.rightshttp://www.econstor.eu/dspace/Nutzungsbedingungenen_US
dc.identifier.repecRePEc:zbw:hsbawp:052008-

Files in This Item:
File
Size
451.84 kB





Items in EconStor are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.