Please use this identifier to cite or link to this item: http://hdl.handle.net/10419/41382
Authors: 
Linge, Philipp
Theissen, Erik
Year of Publication: 
2008
Series/Report no.: 
CFR working paper 08-05
Abstract: 
We analyze the determinants of shareholder participation in the annual shareholders' meeting using a sample of 126 listed German corporations over the period 2004-2006. Participation depends (unsurprisingly) on the ownership structure: it is negatively related to the fraction of voting equity owned by small shareholders and positively related to the stake of the largest owner. We further find that shareholder participation is negatively related to the standardized trading volume. This suggest that firms with higher volume tend to have more short-term investors. Our results also indicate that shareholder participation increases if the management proposes a dividend cut. Finally, shareholder participation is lower in firms which have issued registered shares as compared to firms which have issued bearer shares.
Abstract (Translated): 
Der vorliegende Beitrag untersucht die Determinanten der Hauptversammlungspräsenz deutscher börsennotierter Aktiengesellschaften anhand einer Stichprobe von 126 Unternehmen über die Jahre 2004 bis 2006. Die Hauptversammlungspräsenz hängt (wenig überraschend) von der Aktionärsstruktur ab: sie sinkt mit dem Streubesitzanteil und steigt mit dem Anteil des größten Aktionärs. Zudem zeigt sich, daß die Hauptversammlungspräsenz mit dem standardisierten Handelsvolumen abnimmt. Dies deutet darauf hin, daß Unternehmen mit hohem Handelsvolumen eher kurzfristig orientierte Aktionäre haben. Weiterhin finden sich Hinweise darauf, daß die Hauptversammlungspräsenz ansteigt, wenn Vorstand und Aufsichtsrat eine Kürzung der Dividende vorschlagen. Die Hauptversammlungspräsenz von Unternehmen, die Namensaktien ausgegeben haben ist tendenziell niedriger als die von Unternehmen, die Inhaberaktien ausgegeben haben.
Document Type: 
Working Paper

Files in This Item:
File
Size
277.66 kB





Items in EconStor are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.