Please use this identifier to cite or link to this item: http://hdl.handle.net/10419/41328
Authors: 
Schwarze, Ulla
Snelting, Martin
Year of Publication: 
2002
Citation: 
[Journal:] Wirtschaftsdienst [ISSN:] 0043-6275 [Volume:] 82 [Year:] 2002 [Issue:] 5 [Pages:] 272-277
Abstract: 
Bund und Länder haben auf einer Sondersitzung des Finanzplanungsrates am 21. März 2002 einen wesentlichen Schritt für einen nationalen Stabilitätspakt beschlossen. Welchen ökonomischen und institutionellen Hintergrund hat die Neuregelung? Wie tragfähig ist sie für die zukünftige Einhaltung der Vor gaben des europäischen Stabilitäts- und Wachstumspaktes?
Document Type: 
Article

Files in This Item:
File
Size





Items in EconStor are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.