Please use this identifier to cite or link to this item: http://hdl.handle.net/10419/41285
Authors: 
Kotz, Hans-Helmut
Year of Publication: 
2002
Citation: 
[Journal:] Wirtschaftsdienst [ISSN:] 0043-6275 [Volume:] 82 [Year:] 2002 [Issue:] 11 [Pages:] 653-660
Abstract: 
Die am Finanzmarkt über Jahre geläufige Metapher vom Ende des Zyklus, die als Rechtfertigung für die beispiellosen Aktienkursniveaus Ende der 1990er Jahre herhalten musste, erwies sich als Schimäre. Wie konnte es zu diesen Übertreibungen an den Aktienmärkten kommen? Welche Rolle kommt der Stabilisierungspolitik bei der Krisenbewältigung zu?
Document Type: 
Article

Files in This Item:
File
Size
106.03 kB





Items in EconStor are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.