Please use this identifier to cite or link to this item: http://hdl.handle.net/10419/40830
Authors: 
Randzio-Plath, Christa
Rapkay, Bernhard
Year of Publication: 
2001
Citation: 
[Journal:] Wirtschaftsdienst [ISSN:] 0043-6275 [Volume:] 81 [Year:] 2001 [Issue:] 8 [Pages:] 456-461
Abstract: 
Durch die Abkehr der EU-Kommission vom Verbotsprinzip im europäischen Wettbewerbsrecht und dem Übergang zur Selbsteinschätzung der Unternehmen, ob ihre Vereinbarungen unter das Kartellverbot fallen, sollen die Verfahren vereinfacht, beschleunigt und optimal verteilt werden. Auf welchen Grundsätzen basiert die Neuausrichtung der europäischen Wettbewerbspolitik? Welche Fragen sind noch offen?
Document Type: 
Article

Files in This Item:
File
Size
586.53 kB





Items in EconStor are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.