Please use this identifier to cite or link to this item: http://hdl.handle.net/10419/40514
Authors: 
Bomsdorf, Eckart
Year of Publication: 
2000
Citation: 
[Journal:] Wirtschaftsdienst [ISSN:] 0043-6275 [Volume:] 80 [Year:] 2000 [Issue:] 11 [Pages:] 657-661
Abstract: 
Die vom Bundesarbeitsministerium vorgelegte Rentenformel wird bis 2009 die Rente stabilisieren, danach aber - gegenüber der bisherigen Rentenformel - zu höheren Rentensteigerungen und somit voraussichtlich zu neuen Problemen führen. Professor Eckart Bomsdorf schlägt ergänzend einen multiplikativen Faktor vor, mit dem die gesetzliche Rentenversicherung systemkonform langfristig krisenfest gemacht werden kann.
Document Type: 
Article

Files in This Item:
File
Size
475.62 kB





Items in EconStor are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.