Please use this identifier to cite or link to this item: http://hdl.handle.net/10419/40392
Authors: 
Cassel, Dieter
Friske, Jan
Year of Publication: 
1999
Citation: 
[Journal:] Wirtschaftsdienst [ISSN:] 0043-6275 [Volume:] 79 [Year:] 1999 [Issue:] 9 [Pages:] 529-537
Abstract: 
Der Gesetzentwurf zur Gesundheitsreform 2000 sieht vor, ab Mitte 2001 eine Positivliste für Arzneimittel einzuführen. Dieses Vorhaben wird von den betroffenen Interessengruppen abgelehnt, es ist aber auch wissenschaftlich umstritten. Wie ist die geplante Positivliste aus ordnungs- und industriepolitischer Sicht zu beurteilen? Wie sollten Positivlisten gestaltet sein, um den Prinzipien einer „solidarischen Wettbewerbsordnung" im Gesundheitswesen zu entsprechen?
Document Type: 
Article

Files in This Item:
File
Size
860.98 kB





Items in EconStor are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.