Please use this identifier to cite or link to this item: http://hdl.handle.net/10419/39153
Authors: 
Beise, Marian
Cleff, Thomas
Heneric, Oliver
Rammer, Christian
Year of Publication: 
2002
Series/Report no.: 
ZEW-Dokumentation 02-02
Abstract: 
Lead Märkte sind regionale Märkte, auf denen in engem Zusammenspiel von Herstellern und lokalen Nutzern Innovationen eingeführt und weiterentwickelt werden, die sich später als international erfolgreich erweisen. Bei ihrem internationalen Siegeszug setzen sie sich gegen alternative Innovationsdesigns aus anderen Ländern durch und prägen schließlich das international dominante Design, d.h. das Innovationsdesign, das sich zum weltweiten Standard entwickelt. Ein Design dabei ist eine spezifische technische Umsetzung einer Innovationsidee, z.B. ein Mobilfunkstandard.
Persistent Identifier of the first edition: 
Document Type: 
Research Report

Files in This Item:
File
Size
750.86 kB





Items in EconStor are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.