Please use this identifier to cite or link to this item: http://hdl.handle.net/10419/3263
Authors: 
Boss, Alfred
Rosenschon, Astrid
Year of Publication: 
2004
Series/Report no.: 
Kiel Working Paper 1220
Abstract: 
Steuervergünstigungen werden in Deutschland für eine Vielzahl von Zwecken gewährt. Sie werden mit den finanzpolitischen Beschlüssen vom Dezember 2003 teilweise eingeschränkt. Der Beitrag zeigt auf, welche Probleme bei der Abgrenzung und Messung der Steuervergünstigungen auftreten. Zudem werden das Ausmaß und die Struktur der Steuervergünstigungen im Zeitraum 1998?2008 dargestellt. Bleibt es bei dem Steuerrecht, wie es derzeit für die Jahre 2004?2008 kodifiziert ist, so werden die Mindereinnahmen infolge von Steuervergünstigungen im Zeitraum 2004? 2008 deutlich abnehmen.
Abstract (Translated): 
Tax expenditures are granted for a variety of purposes in Germany. They will be reduced by measures decided upon in December 2003. The paper addresses the problems arising when tax expenditures are to be defined and measured. The extent and the structure of the tax expenditures in the period 2004?2008 are estimated. Given the present state of legislation, tax expenditures will go down significantly until 2008.
Subjects: 
Steuervergünstigungen , Subventionsabbau
JEL: 
H25
H24
Document Type: 
Working Paper

Files in This Item:
File
Size
210.34 kB





Items in EconStor are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.