Please use this identifier to cite or link to this item: http://hdl.handle.net/10419/30793
Authors: 
Müller, Klaus
Nagel, Thomas
Petersen, Hans-Georg
Year of Publication: 
1996
Series/Report no.: 
Finanzwissenschaftliche Diskussionsbeiträge 8
Abstract: 
Angesichts der erkannten Defizite des deutschen Steuer- und Transfersystems rücken Forderungen nach einer grundlegenden Umgestaltung in jüngster Vergangenheit verstärkt in das Zentrum der öffentlichen Diskussion. So werden einerseits infolge der zahlreichen verfassungsgerichtlichen Änderungsvorgaben neben der bereits in Angriff genommenen einkommensteuerlichen Freistellung des Existenzminimums auch vielfältige Anpassungen in Vermögen-, Erbschaft- und Grundsteuern notwendig. Gleichzeitig erscheinen Maßnahmen zur Verbesserung der Anreizstruktur erforderlich, die wiederum erhebliche Rückwirkungen auf die zukünftige Struktur des Einkommensteuertarifs (insbesondere dessen Grenzsteuersatzverlauf) haben dürften. Andererseits forciert die Vielzahl der festzustellenden Umweltprobleme die Forderung nach einer instrumentalen Neuorientierung mit verstärkter Betonung des Einsatzes von Lenkungsabgaben.
Persistent Identifier of the first edition: 
Document Type: 
Working Paper

Files in This Item:
File
Size
183.29 kB





Items in EconStor are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.