Please use this identifier to cite or link to this item: http://hdl.handle.net/10419/30772
Authors: 
Bork, Christhart
Year of Publication: 
1997
Series/Report no.: 
Finanzwissenschaftliche Diskussionsbeiträge 13
Abstract: 
Das in diesem Beitrag dokumentierte einfache, mikroökonomisch-statische Gruppensimulationsmodell ist in der Lage, first-order-effects von steuerrechtlichen Änderungen abzubilden. Es hat zum Ziel, die direkten Wirkungen von einkommensteuerrechtlichen Reformen zu analysieren, d.h. kurz- bis mittelfristige Aufkommens- und Verteilungseffekte zu quantifizieren. Individuelle Anpassungsreaktionen lassen sich im Simulationsmodell nicht untersuchen, dies erfordert umfassendere Verhaltenssimulationsmodelle.
Persistent Identifier of the first edition: 
Document Type: 
Working Paper

Files in This Item:
File
Size
120.35 kB





Items in EconStor are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.