Please use this identifier to cite or link to this item: http://hdl.handle.net/10419/266433
Authors: 
Cirkel, Michael
Paul, Hansjürgen
Ruda, Nikolas
Year of Publication: 
2022
Series/Report no.: 
Forschung Aktuell No. 11/2022
Publisher: 
Institut Arbeit und Technik (IAT), Gelsenkirchen
Abstract: 
Im Projekt Zukunftsstadt 2030+ des Bundesministeriums für Bildung und Forschung begleitete das IAT die Entwicklung des Entwurfs für eine Lern-App mit verschiedenen Lernorten in der Stadt Gelsenkirchen. Die Entwicklung der GElernt App zeigte, wie wichtig die Beteiligung von Zielgruppen bei der Entwicklung einer Anwendung für diese ist - denn Technik entsteht nicht in einem sozialen Vakuum. Methoden partizipativer Technikentwicklung sind kontextabhängig. Anstelle des vorgesehenen Konzeptes von Citizen Science wurden hier andere Methoden genutzt, den Prozess in ein rapid prototyping Verfahren bzw. in evolutionäres Prototyping umzuwandeln. Langfristiges Engagement ist nur zu verwirklichen, wenn Strategien zur langfristigen Einbindung und intrinsische Motivation vorliegen.
Persistent Identifier of the first edition: 
Document Type: 
Research Report

Files in This Item:
File
Size
725.07 kB





Items in EconStor are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.