Please use this identifier to cite or link to this item: http://hdl.handle.net/10419/242112
Authors: 
Rüschoff, Britta
Velten, Stefanie
Year of Publication: 
2021
Series/Report no.: 
Wissenschaftliche Diskussionspapiere No. 228
Publisher: 
Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB), Bonn
Abstract: 
Im Rahmen der BMBF-geförderten Initiative ASCOT+, in der technologiebasierte Lehr-/Lern- und Testinstrumente für die Berufsbildung entwickelt und in die Praxis transferiert werden sollen, stellte sich die Frage nach den Bedingungen eines erfolgreichen Transfers. Ziel der vorliegenden Arbeit war es, ein Konzept zu entwickeln, welches ein gemeinsames Transferverständnis zwischen den Beteiligten der Initiative fördert und gemeinsame Anforderungen an den Transfer Ergebnisse definiert. Hierdurch soll eine zielgerichtete Begleitung und Evaluation der Transferaktivitäten und -ergebnisse der Initiative ermöglicht werden. Die vorliegende Arbeit beschreibt die Entwicklung dieses Transferkonzeptes und diskutiert seine potenzielle Anwendbarkeit über den Rahmen von ASCOT + hinaus.
Persistent Identifier of the first edition: 
ISBN: 
978-3-96208-277-2
Creative Commons License: 
http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/4.0/
Document Type: 
Research Report

Files in This Item:
File
Size
942.96 kB





Items in EconStor are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.