Please use this identifier to cite or link to this item: http://hdl.handle.net/10419/235629
Authors: 
Sturm, Gabriele
Walther, Antje
Year of Publication: 
2011
Citation: 
[Editor:] Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung (BBSR) [Title:] Demografische Spuren des ostdeutschen Transformationsprozesses: 20 Jahre deutsche Einheit, Dezembertagung des Arbeitskreises Städte und Regionen der Deutschen Gesellschaft für Demographie (DGD) in Kooperation mit dem Bundesinstitut für Bau, Stadt- und Raumforschung (BBSR) vom 9. bis 10. Dezember 2010 in Berlin [Series:] BBSR-Online-Publikation [No.:] 03/2011 [Pages:] 4-11
Abstract: 
Der Beitrag stellt Ergebnisse der Umfrage des Bundesinstituts für Bau-, Stadt- und Raumforschung (BBSR) vor - zugespitzt auf den problematischen Befund, dass auch 20 Jahre nach der deutschen Einheit die Lebenszufriedenheit in Ostdeutschland durchschnittlich niedriger ist als in Westdeutschland. Die Auswertungen der repräsentativen Umfrage zeigen, dass sich die Lebenszufriedenheit nach Alter, Generation und Geschlecht unterscheidet. Die Befunde weisen auf einen Lebensalterseffekt in Kombination mit typisch generationellen Erfahrungen der Befragten hin.
Subjects: 
Umfrageforschung
Bevölkerungsbefragung
Demografie
Einstellungsforschung
Zufriedenheit
Arbeitsplatzzufriedenheit
Arbeitsplatzsicherheit
Lebenszufriedenheit
siedlungsstruktureller Gemeindetyp
Ost-West-Vergleich
Generation
Altersgruppe
Geschlechterdifferenz
Zeitreihe
Trendanalyse
Bundesrepublik Deutschland
Wohnen
Wohnzufriedenheit
Persistent Identifier of the first edition: 
Creative Commons License: 
https://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/4.0/
Document Type: 
Book Part
Document Version: 
Published Version

Files in This Item:
File
Size





Items in EconStor are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.