Please use this identifier to cite or link to this item: http://hdl.handle.net/10419/233629
Authors: 
Meuchelböck, Saskia
Stamern, Vincent
Year of Publication: 
2021
Series/Report no.: 
IfW-Box No. 2021.02
Abstract: 
Die IfW Kiel Handelsindikatoren für die deutschen Warenexporte und -importe basieren auf hochfrequenten Schiffspositionsdaten und machen damit Informationen verfügbar, die bislang kaum in Konjunkturanalysen und -prognosen genutzt werden konnten. Sie zeichnen sich durch eine vergleichsweise hohe Prognosegüte aus und stellen eine wertvolle Ergänzung zu konventionellen Frühindikatoren dar. Aufgrund der nahezu tagesaktuellen Verfügbarkeit der Daten sind die IfW Kiel Handelsindikatoren insbesondere auch in Krisenzeiten nützlich, also wenn hohe Unsicherheit herrscht und traditionelle Indikatoren oft erst mit größerer Verzögerung Signale liefern - wie beispielsweise während der ersten Corona-Welle im Frühjahr des Jahres 2020.
Document Type: 
Article

Files in This Item:
File
Size
157.97 kB





Items in EconStor are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.