Please use this identifier to cite or link to this item: http://hdl.handle.net/10419/226672
Authors: 
Eiffe, Franz F.
Till, Matthias
Datler, Georg
Heuberger, Richard
Glaser, Thomas
Kafka, Elisabeth
Lamei, Nadja
Skina, Magdalena
Till-Tentschert, Ursula
Year of Publication: 
2012
Series/Report no.: 
Sozialpolitische Studienreihe No. 11
Abstract: 
Basis der von der Statistik Austria im Auftrag des Sozialministeriums erstellten Studie über die soziale Lage älterer Menschen ist eine EU-SILC-Erhebung aus dem Jahr 2008. Der Bericht befasst sich mit konzeptionellen und empirischen Aspekten der Armut im Alter und der Identifikation von Armutsgefährdungsschwellen, führt empirische Analysen zu zentralen Lebensbereichen älterer Menschen aus und erörtert technische Aspekte der Armutsmessung, die schließlich in der Frage münden, ob altersspezifische Einkommensgrenzen eruiert werden können, oberhalb derer Menschen nicht mehr durch eine deprivierte Lebensführung eingeschränkt werden. Band 11 der Sozialpolitischen Studienreihe zeichnet ein umfassendes Bild der Lebenssituation älterer Menschen in Österreich und diskutiert relevante konzeptuelle Fragen, die für die zukünftige Forschung in diesem Bereich, aber auch für die amtliche Statistik von großer Relevanz sind.
Subjects: 
alter Mensch
Alter
Armut
soziale Deprivation
soziale Lage
Pension
Einkommensverhältnisse
Lebensbedingungen
Benachteiligung
Wohnverhältnisse
Gesundheitszustand
soziale Ungleichheit
soziale Sicherung
Österreich
Persistent Identifier of the first edition: 
ISBN: 
978-3-99046-008-5
Creative Commons License: 
https://creativecommons.org/licenses/by-sa/4.0/deed.de
Document Type: 
Research Report

Files in This Item:
File
Size





Items in EconStor are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.