Bitte verwenden Sie diesen Link, um diese Publikation zu zitieren, oder auf sie als Internetquelle zu verweisen: http://hdl.handle.net/10419/225967
Titel (übersetzt): 
The (old) battles on the lenght of primary schooling: stability and ruptures since the imperial period until today
Autoren: 
Nikolai, Rita
Helbig, Marcel
Datum: 
2019
Quellenangabe: 
[Journal:] Zeitschrift für Grundschulforschung [ISSN:] 2523-3181 [Publisher:] Springer VS [Place:] Wiesbaden [Volume:] 12 [Year:] 2019 [Issue:] 2 [Pages:] 289-303
Zusammenfassung: 
Der Beitrag analysiert die Auseinandersetzungen, Konfliktlinien und Akteurskonstellationen in den Debatten um die Dauer der Grundschulzeit seit der Weimarer Reichsverfassung. Dabei zeigt sich, dass der mit dem Weimarer Kompromiss eingeschlagene Entwicklungspfad einer vierjährigen Grundschulzeit bis heute relativ resistent ist gegenüber allen Reformversuchen. Vorstöße zur Verlängerung der Grundschulzeit scheiterten in der Vergangenheit häufig daran, dass höhere soziale Schichten sich diesen erfolgreich widersetzen konnten. Die Zunahme sozialer Ungleichheiten in der Gesellschaft in den letzten Jahren führt aus unserer Sicht dazu, dass Ausweichmöglichkeiten und die horizontale Differenzierung im Grundschulbereich an Bedeutung gewinnen und die gemeinsame Grundschule für alle zunehmend unterwandert wird.
Zusammenfassung (übersetzt): 
The article analyses the conflicts and actor constellations in the debates on the length of primary schooling since the Weimar Constitution. The compromise between the political polities in the Weimar Republic lead to a development path of four year primary schooling, which is resistant against any reform attempts. Higher socio economic groups were up to date successful in preventing any reform proposals. The model of joint schooling for all pupils is jeopardised by alternatives and private schools, which become more important for parents in times of increasing social inequalities.
Schlagwörter: 
Grundschulzeit
gemeinsames Lernen
soziale Ungleichheiten
private Grundschulen
Pfadabhängigkeiten
primary schooling
joint schooling
social inequalities
private primary schools
path dependencies
DOI der veröffentlichten Version: 
Dokumentart: 
Article
Dokumentversion: 
Accepted Manuscript (Postprint)

Datei(en):
Datei
Größe





Publikationen in EconStor sind urheberrechtlich geschützt.