Please use this identifier to cite or link to this item: http://hdl.handle.net/10419/225897
Authors: 
Zehner, Klaus
Year of Publication: 
2018
Citation: 
[Editor:] ARL – Akademie für Raumforschung und Landesplanung [Title:] Handwörterbuch der Stadt- und Raumentwicklung [ISBN:] 978-3-88838-559-9 [Publisher:] ARL [Place:] Hannover [Year:] 2018 [Pages:] 2485-2496
Abstract: 
Städte lassen sich nach physiognomischen, funktionalen und sozialen Indikatoren charakterisieren. Entscheidend für das Verständnis und die Erklärung ihrer räumlichen Strukturen ist die Einbeziehung wirtschaftlicher, gesellschaftlicher und politischer Kräfte und Prozesse, die auf verschiedenen Maßstabsebenen skaliert sein und wirksam werden können. Zugleich wirkt die ordnende Hand von Planungsinstitutionen regulierend auf Gestalt, Funktionen und Strukturen von Städten ein.
Persistent Identifier of the first edition: 
Creative Commons License: 
https://creativecommons.org/licenses/by-nd/3.0/de/
Document Type: 
Book Part

Files in This Item:
File
Size





Items in EconStor are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.