Please use this identifier to cite or link to this item: http://hdl.handle.net/10419/225880
Authors: 
Finka, Maroés
Year of Publication: 
2018
Citation: 
[Editor:] ARL – Akademie für Raumforschung und Landesplanung [Title:] Handwörterbuch der Stadt- und Raumentwicklung [ISBN:] 978-3-88838-559-9 [Publisher:] ARL [Place:] Hannover [Year:] 2018 [Pages:] 2335-2341
Abstract: 
Die Siedlungsstruktur der Slowakei ist durch ein polyzentrisches Zentrale-Orte-System gekennzeichnet. Der EU-Beitritt des Landes zur Jahrhundertwende brachte ein hohes Wirtschaftswachstum mit sich und intensivierte die Siedlungsstrukturentwicklung. Die Grundlagen der modernen Raumplanung wurden im Rahmen der Ersten Tschechoslowakischen Republik geschaffen und zeigen eine klare Zugehörigkeit zur mitteleuropäischen Raumplanungskultur.
Persistent Identifier of the first edition: 
Creative Commons License: 
https://creativecommons.org/licenses/by-nd/3.0/de/
Document Type: 
Book Part

Files in This Item:
File
Size





Items in EconStor are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.