Bitte verwenden Sie diesen Link, um diese Publikation zu zitieren, oder auf sie als Internetquelle zu verweisen: http://hdl.handle.net/10419/225865
Autoren: 
Schäfers, Bernhard
Datum: 
2018
Quellenangabe: 
[Editor:] ARL – Akademie für Raumforschung und Landesplanung [Title:] Handwörterbuch der Stadt- und Raumentwicklung [ISBN:] 978-3-88838-559-9 [Publisher:] ARL [Place:] Hannover [Year:] 2018 [Pages:] 2207-2211
Zusammenfassung: 
Mit dem Begriff Sozialer Wandel wird zum Ausdruck gebracht, dass sich soziale Strukturen in einem dauernden Fluss befinden. Sie verändern sich jedoch nicht nach einem gleichsinnigen Modus, sondern meistens so, dass sich die politischen, rechtlichen und kulturellen Tatsachen, der "Überbau" nach Karl Marx, gegenüber technischen Neuerungen und Innovationen im Produktionsbereich in einem Cultural Lag (Ogburn 1967) befinden.
Persistent Identifier der Erstveröffentlichung: 
Creative-Commons-Lizenz: 
https://creativecommons.org/licenses/by-nd/3.0/de/
Dokumentart: 
Book Part

Datei(en):
Datei
Größe





Publikationen in EconStor sind urheberrechtlich geschützt.