Please use this identifier to cite or link to this item: http://hdl.handle.net/10419/225715
Authors: 
Schubert, Dirk
Year of Publication: 
2018
Citation: 
[Editor:] ARL – Akademie für Raumforschung und Landesplanung [Title:] Handwörterbuch der Stadt- und Raumentwicklung [ISBN:] 978-3-88838-559-9 [Publisher:] ARL [Place:] Hannover [Year:] 2018 [Pages:] 601-610
Abstract: 
Unterschiedliche Kulturen, Religionen, Herrschaftssysteme, Ethnien, Ökonomien, Planungen und Projekte haben die Herausbildung von unterschiedlichen Stadtpersönlichkeiten in Europa begünstigt. Gesellschaftlicher Wandel hat die Städte fortwährend verändert und Spuren, Verwerfungen sowie Überlagerungen befördert, die heute europäische Städte kennzeichnen. Städte bilden damit ein Spiegelbild der jeweiligen politischen, rechtlichen und administrativen Gegebenheiten sowie historischer Prozesse von langer Dauer. Mit Eindeutigkeit ist die europäische Stadt an sich nicht zu erfassen.
Persistent Identifier of the first edition: 
Creative Commons License: 
https://creativecommons.org/licenses/by-nd/3.0/de/
Document Type: 
Book Part

Files in This Item:
File
Size





Items in EconStor are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.