Please use this identifier to cite or link to this item: http://hdl.handle.net/10419/225690
Authors: 
Rößler, Stefanie
Mathey, Juliane
Year of Publication: 
2018
Citation: 
[Editor:] ARL – Akademie für Raumforschung und Landesplanung [Title:] Handwörterbuch der Stadt- und Raumentwicklung [ISBN:] 978-3-88838-559-9 [Publisher:] ARL [Place:] Hannover [Year:] 2018 [Pages:] 293-305
Abstract: 
Brachflächen sind Flächen, deren bisherige, in der Regel bauliche Nutzung aufgegeben wurde und die für einen gewissen Zeitraum nicht aktiv einer definierten Folgenutzung zugeführt werden, wobei sich der Begriff der Konversionsflächen ursprünglich auf ehemals militärisch genutzte Brachflächen bezog, mittlerweile aber auch für großflächige Industrie- und Infrastrukturbrachen üblich ist.
Persistent Identifier of the first edition: 
Creative Commons License: 
https://creativecommons.org/licenses/by-nd/3.0/de/
Document Type: 
Book Part

Files in This Item:
File
Size





Items in EconStor are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.