Please use this identifier to cite or link to this item: http://hdl.handle.net/10419/224781
Title (translated): 
The societal impact of German Mittelstand: Conceptual considerations
Authors: 
Welter, Friederike
Schlepphorst, Susanne
Schneck, Stefan
Holz, Michael
Year of Publication: 
2020
Series/Report no.: 
IfM-Materialien 283
Abstract: 
Die vorliegende Studie setzt sich konzeptionell mit dem gesellschaftlichen Beitrag des Mittelstands auseinander. Ziel ist es, die gesellschaftliche Rolle des Mittelstands über betrieblich messbare Effekte (CSR, CC) hinaus zu betrachten und eine Grundlage für nachfolgende empirische Untersuchungen zu erarbeiten. Der gesellschaftliche Beitrag ist als Zusatznutzen der wirtschaftlichen Tätigkeit zu verstehen. Dabei bilden gesellschaftliche Erwartungen und politische Zielsetzungen den Rahmen für den gesellschaftlichen Mehrwert von Unternehmen. Dem Mittelstand kommt aufgrund seiner spezifischen Governance-Struktur, Zielsetzungen, der regionalen Einbettung und seines Verhaltens in Krisenzeiten eine besondere Rolle zu.
Abstract (Translated): 
This study conceptually explores the societal impact of Mittelstand companies. It aims to analyse the societal role of the German Mittelstand beyond measurable effects (CSR, CC) and to develop a basis for subsequent empirical studies. The societal contribution is understood as added societal value of the economic activity. Societal expectations and political objectives form the framework for the societal added value of enterprises. Due to their specific governance structure, objectives and regional embeddedness as well as their behaviour in times of crises, Mittelstand companies have a special role to play.
Subjects: 
Mittelstand
KMU
Gesellschaft
gesellschaftlicher Beitrag
Corona
German Mittelstand
SME
society
societal impact
JEL: 
L26
L53
M14
Document Type: 
Research Report

Files in This Item:
File
Size
557.11 kB





Items in EconStor are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.