Bitte verwenden Sie diesen Link, um diese Publikation zu zitieren, oder auf sie als Internetquelle zu verweisen: http://hdl.handle.net/10419/222628
Autoren: 
Grömling, Michael
Schleiermacher, Thomas
Datum: 
2020
Reihe/Nr.: 
IW-Kurzbericht 78/2020
Zusammenfassung: 
Das Institut der deutschen Wirtschaft hat aktuell Wirtschaftsverbände in Deutschland zu ihrer Einschätzung der Branchenkonjunktur befragt. Im zweiten Quartal 2020 ist die Produktion flächendeckend eingebrochen. Fünf von 31 Verbänden sprechen von Rückgängen von 50 Prozent und mehr, bei elf Branchen liegen sie zwischen 20 und 50 Prozent. Nicht alle Branchen erholen sich gleichermaßen im weiteren Jahresverlauf und nicht überall wird 2021 der Einbruch aufgeholt.
Dokumentart: 
Research Report

Datei(en):
Datei
Größe
116.77 kB





Publikationen in EconStor sind urheberrechtlich geschützt.