Please use this identifier to cite or link to this item: http://hdl.handle.net/10419/216136
Authors: 
Dorffmeister, Ludwig
Year of Publication: 
2020
Citation: 
[Journal:] ifo Schnelldienst [ISSN:] 0018-974X [Volume:] 73 [Year:] 2020 [Issue:] 02 [Pages:] 54-61
Abstract: 
Die Baunachfrage in Europa hat sich in den vergangenen Jahren ausgesprochen positiv entwickelt. Zwischen 2014 und 2019 wuchs die Bauleistung in den 19 Ländern des EUROCONSTRUCT-Netzwerks um insgesamt 15%. Daran hatten die Neubaumaßnahmen einen erheblichen Anteil. Mittelfristig dürften sie allerdings kaum noch expandieren, da sich die Rahmenbedingungen insgesamt etwas weniger günstig darstellen und sich das in etlichen Ländern bereits seit einiger Zeit sehr lebhafte Baugeschehen gerade wieder normalisiert.
Subjects: 
Bauwirtschaft
Konjunktur
Branchenentwicklung
EU-Staaten
EUROCONSTRUCT
JEL: 
L74
E30
Document Type: 
Article

Files in This Item:
File
Size





Items in EconStor are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.