Please use this identifier to cite or link to this item: http://hdl.handle.net/10419/216067
Authors: 
Welfens, Paul J.
Year of Publication: 
2019
Series/Report no.: 
Working Paper Forschungsförderung 147
Abstract: 
Der Strukturwandel in der Weltwirtschaft schreitet im Kontext von technologischen Entwicklungen, demographischen Wandel und Globalisierung voran. Dabei haben aus ökonomischer Sicht sogenannte "Leitmärkte" eine wichtige Rolle. Der Leitmarkt-Ansatz ist von der EU-Kommission wie der Bundesregierung und den Bundesländern offiziell als Teil der Innovations- und Wirtschaftspolitik aufgenommen worden. Untersucht wird, welche Rolle Leitmärkte in Deutschland bzw. der EU in ausgewählten Sektoren haben und wie sich die zunehmende internationale Arbeitsteilung in Forschung und Entwicklung darauf auswirkt.
Subjects: 
Strukturwandel
Leitmärkte
Techno-Globalisierung
Persistent Identifier of the first edition: 
Creative Commons License: 
https://creativecommons.org/licenses/by/4.0/de/legalcode
Document Type: 
Working Paper

Files in This Item:
File
Size





Items in EconStor are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.