Bitte verwenden Sie diesen Link, um diese Publikation zu zitieren, oder auf sie als Internetquelle zu verweisen: http://hdl.handle.net/10419/216047
Autoren: 
Schäfer, Hermann
Datum: 
2019
Schriftenreihe/Nr.: 
Working Paper Forschungsförderung No. 125
Zusammenfassung: 
Die Bau- und Baustoffmaschinenbranche ist im Weltmarkt gut aufgestellt, steht jedoch vor großen, insbesondere technologischen Herausforderungen. Diese gilt es aufzuzeigen und rechtzeitig offensiv zu bewältigen. Betriebsräte spielen dabei eine äußerst wichtige Rolle: Sie sehen die Trends sehr früh, sind Experten ihrer Arbeit. Die Studie zeigt verschiedene Handlungsfelder für Betriebsräte auf und führt aus, wie gemeinsam mit dem Management und weiteren Branchenakteuren eine zukunftsorientierte Strategie für die Branche entwickelt werden kann.
Schlagwörter: 
Maschinenbau
Bau- und Baustoffmaschinen
Branchenpolitik
Creative-Commons-Lizenz: 
https://creativecommons.org/licenses/by/4.0/de/legalcode
Dokumentart: 
Working Paper

Datei(en):
Datei
Größe





Publikationen in EconStor sind urheberrechtlich geschützt.