Please use this identifier to cite or link to this item: http://hdl.handle.net/10419/216010
Authors: 
Karlstetter, Nana
Year of Publication: 
2018
Series/Report no.: 
Working Paper Forschungsförderung No. 083
Abstract: 
Unser Wirtschaftssystem zerstört durch Verbrauch von Gemeingütern wie Luft, Wasser und Boden die Lebensgrundlagen unserer Nachkommen. Deshalb muss diese Externalisierung von Kosten zugunsten der Erhaltung von Gemeingütern zurückgedrängt und der Wettbewerb nachhaltiger gemacht werden. Bevor eine Internalisierung dieser Kosten gesetzlich konsequent und wirtschaftlich praktikabel verankert werden kann, muss der aus diesen Maßnahmen resultierende Strukturwandel in der Arbeitswelt analysiert werden. Diese Studie analysiert beispielhaft anhand des Unternehmens Fairphone, welche Auswirkungen entsprechende Nachhaltigkeitsmaßnahmen auf Wirtschaftszweige/Businessmodelle, Produktionsweisen und Berufsbilder/Beschäftigungsstrukturen haben können und welche speziellen Schwierigkeiten die gegenwärtige Markt- und Gesetzeslage mit sich bringt.
Subjects: 
Wertschöpfungsketten
Fairphone
Nachhaltigkeit
Bilanzierung
Persistent Identifier of the first edition: 
Creative Commons License: 
https://creativecommons.org/licenses/by/4.0/de/legalcode
Document Type: 
Working Paper

Files in This Item:
File
Size





Items in EconStor are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.