Please use this identifier to cite or link to this item: http://hdl.handle.net/10419/213911
Editors: 
Klärner, Andreas
Gamper, Markus
Keim-Klärner, Sylvia
Moor, Irene
von der Lippe, Holger
Vonneilich, Nico
Year of Publication: 
2020
Abstract: 
In diesem Buch wird die Perspektive der soziologischen, psychologischen und gesundheitswissenschaftlichen Netzwerkforschung für die Erklärung des Zusammenhangs zwischen sozialen und gesundheitlichen Ungleichheiten fokussiert. Unterschiedliche theoretische und methodische Zugänge werden vorgestellt, der internationale und der nationale Forschungsstand werden aufgearbeitet und eine Reihe von Forschungslücken benannt. Das Buch soll als Ausgangspunkt für eine neue Perspektive in der gesundheitssoziologischen Forschung zur Entstehung und Persistenz gesundheitlicher Ungleichheiten dienen und dabei die Rolle sozialer Netzwerke hervorheben.
Subjects: 
Soziale Netzwerke
Soziale Netzwerke und gesundheitliche Ungleichheiten
Soziale Ungleichheit
Gesundheit
Gesundheitliche Ungleichheit
Soziologische Netzwerkforschung
Public Health
Gesundheitssoziologie
Persistent Identifier of the first edition: 
ISBN: 
978-3-658-21659-7
Creative Commons License: 
https://creativecommons.org/licenses/by/4.0/deed.de
Document Type: 
Book
Appears in Collections:

Files in This Item:
File
Size





Items in EconStor are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.