Please use this identifier to cite or link to this item: http://hdl.handle.net/10419/204687
Authors: 
Khabyuk, Olexiy
Michels, Marvin
Rüdiger, Stefan
Wassiljew, Domenic
Year of Publication: 
2019
Series/Report no.: 
Düsseldorf Working Papers in Applied Management and Economics No. 51
Abstract: 
Im vorliegenden Aufsatz wird das geheimnisumwobene Berufsfeld des Online-Marketing-Managers empirisch untersucht. Darin werden Merkmale des Berufsbildes aus einer Befragung von Stelleninhabern und aus einer Stellenanzeigenanalyse hergeleitet. Aus beiden Untersuchungen ergeben sich ähnliche Anforderungen. Danach ist ein idealtypischer Online-Marketing-Manager ein studierter und/ oder ausgebildeter Generalist, mit ersten Berufserfahrungen. Als besonders wichtig bewertet werden Kenntnisse von Web Analytics, SEO und SEA, Social Paid, MS Excel sowie der deutschen und englischen Sprachen auf einem mindestens verhandlungssicheren Niveau. Erwartet werden ferner Fähigkeiten wie Lernbereitschaft, analytisches Denken, Zielorientierung, Eigeninitiative, Kreativität, Teamfähigkeit und Präsentationskompetenz.
Subjects: 
Digital Marketing
Kompetenzen
Online-Marketing
Berufsbild
Digitalisierung
digital marketing
skills
online marketing
occupational image
digitalization
Persistent Identifier of the first edition: 
Document Type: 
Working Paper

Files in This Item:
File
Size
707.03 kB





Items in EconStor are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.