Please use this identifier to cite or link to this item: http://hdl.handle.net/10419/198768
Authors: 
Blum, Johannes
de Britto Schiller, Raphael
Potrafke, Niklas
Year of Publication: 
2019
Citation: 
[Journal:] ifo Schnelldienst [ISSN:] 0018-974X [Volume:] 72 [Year:] 2019 [Issue:] 11 [Pages:] 33-37
Abstract: 
Im 30. Jahr nach dem Mauerfall glauben deutsche Volkswirte kaum mehr daran, dass der Osten Deutschlands noch weiter wirtschaftlich aufholen wird. Das ist das Ergebnis des 23. Ökonomenpanels von ifo und Frankfurter Allgemeiner Zeitung: 69% der Befragten antworteten auf die Frage, ob Ostdeutschland innerhalb der nächsten Jahre oder Jahrzehnte wirtschaftlich das westdeutsche Niveau erreichen werde, mit »Nein«. 61% gingen sogar davon aus, dass es auch mittel- und langfristig keine Konvergenz geben werde.
Document Type: 
Article

Files in This Item:
File
Size





Items in EconStor are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.