Please use this identifier to cite or link to this item: http://hdl.handle.net/10419/198635
Authors: 
Fanghänel, Antje
Ragnitz, Joachim
Thum, Marcel
Year of Publication: 
2019
Citation: 
[Journal:] ifo Dresden berichtet [ISSN:] 0945-5922 [Volume:] 26 [Year:] 2019 [Issue:] 02 [Pages:] 17-20
Abstract: 
Die Grundrentenpläne von Bundesarbeitsminister Hubertus Heil wurden bislang hauptsächlich unter dem Aspekt diskutiert, ob die Abgrenzung der begünstigten Rentner gerecht ist. Nicht näher thematisiert wurde bislang jedoch die fehlende Anreizkompatibilität der geplanten Grundrentenreform: In bestimmten Fällen sinkt die Rente mit den erworbenen Entgeltpunkten. Die Transferentzugsraten betragen in diesem Fall also mehr als 100 %, so dass es sich für Arbeitnehmer nicht mehr lohnt, zusätzliche Beiträge in die Rentenkasse einzuzahlen.
Document Type: 
Article
Social Media Mentions:

Files in This Item:
File
Size





Items in EconStor are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.