Please use this identifier to cite or link to this item: http://hdl.handle.net/10419/195083
Authors: 
Henger, Ralph M.
Oberst, Christian
Year of Publication: 
2019
Series/Report no.: 
IW-Kurzbericht 20/2019
Abstract: 
Das knappe Wohnungsangebot, steigende Mieten und Immobilienpreise dämpfen den zuletzt hohen Zuzug in die Großstädte. Die Ballungszentren bleiben zwar insbesondere für Studierende und Berufseinsteiger attraktiv. Familien bevorzugen dagegen zunehmend das Umland der Großstädte. Bereits seit 2014 ziehen im Saldo mehr Inländer aus den Großstädten heraus - Tendenz steigend.
Document Type: 
Research Report
Social Media Mentions:

Files in This Item:
File
Size





Items in EconStor are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.