Please use this identifier to cite or link to this item: http://hdl.handle.net/10419/195080
Authors: 
Eyerund, Theresa
Orth, Anja Katrin
Year of Publication: 
2019
Series/Report no.: 
IW-Kurzbericht No. 17/2019
Publisher: 
Institut der deutschen Wirtschaft (IW), Köln
Abstract: 
Die Politik setzt zahlreiche Maßnahmen für eine höhere Erwerbsbeteiligung von Frauen und Gleichberechtigung um. Dennoch zeigt sich in Sachen Hausarbeit ein deutliches Ungleichgewicht. Der Wandel von gesellschaftlichen Normen scheint hier schneller voranzuschreiten als der Wandel von tatsächlichem Verhalten. Sogar bei denen, die ein modernes Rollenverständnis haben, putzt und wäscht meistens die Frau.
Document Type: 
Research Report

Files in This Item:
File
Size
120.25 kB





Items in EconStor are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.