Bitte verwenden Sie diesen Link, um diese Publikation zu zitieren, oder auf sie als Internetquelle zu verweisen: http://hdl.handle.net/10419/192988
Autoren: 
Tarassow, Artur
Schreiber, Sven
Datum: 
2018
Reihe/Nr.: 
IMK Working Paper 190
Zusammenfassung: 
The FEP function package for the gretl program is a collection of functions for computing different types of forecast evaluation statistics as well as tests. For ease of use a common scripting interface framework is provided, which is flexible enough to accommodate future additions. Most of the functionality is also accessible through a graphical dialog window interface within gretl. This documentation explains the usage and capabilities as well as providing some econometric background where necessary. An illustration with expert forecasts of euro area growth is also provided.
Zusammenfassung (übersetzt): 
Das FEP-Funktionspaket für das Programm Gretl ist eine Sammlung von Funktionen zur Berechnung verschiedener Statistiken und Tests zur Prognoseauswertung. Für eine möglichst einfache Bedienung wird eine gemeinsame Skript-Schnittstelle bereitgestellt, die auch ausreichende Flexibilität für zukünftige Erweiterungen bietet. Der überwiegende Teil der Funktionalität ist außerdem über ein grafisches Dialogfenster innerhalb von Gretl anwendbar. Die vorliegende Dokumentation enthält sowohl Erläuterungen zu den Fähigkeiten und zur Anwendung des Pakets als auch ergänzendes ökonometrisches Hintergrundwissen. Als Beispielanwendung werden Expertenprognosen des Wirtschaftswachstums der Eurozone untersucht.
Dokumentart: 
Working Paper
Nennungen in sozialen Medien:

Datei(en):
Datei
Größe





Publikationen in EconStor sind urheberrechtlich geschützt.