Please use this identifier to cite or link to this item: http://hdl.handle.net/10419/181670
Authors: 
Gehrke, Birgit
Weilage, Insa
Gulden, Vivien-Sophie
Ingwersen, Kai
Year of Publication: 
2018
Series/Report no.: 
Study der Hans-Böckler-Stiftung 395
Abstract: 
Die Chemieindustrie ist von strategischer Bedeutung für die industrielle Produktion, denn ihre Erzeugnisse - innovative Materialien, Werkstoffe und Komponenten - sind entscheidende Vorprodukte unterschiedlichster Wirtschaftsbereiche. Gleichzeitig steht die Chemieindustrie weltweit vor großen Herausforderungen: voranschreitende Globalisierung, neue Technologien und Innovationspfade, neue Anforderungen an Nachhaltigkeit und Arbeit und vieles mehr. Die Branchenanalyse greift diese Herausforderungen auf und bewertet sie auch hinsichtlich der Arbeit von Akteuren der Mitbestimmung.
ISBN: 
978-3-86593-307-2
Creative Commons License: 
https://creativecommons.org/licenses/by/4.0/de/legalcode
Document Type: 
Research Report
Social Media Mentions:

Files in This Item:
File
Size
795.56 kB





Items in EconStor are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.